Die Website der IG Metall Bocholt

Arbeitswelt

Tarifverhandlungen in der Stahlindustrie ab 13. November

Tarifverhandlungen in der Stahlindustrie ab 13. November

Die IG Metall fordert 8,5 Prozent mehr Geld – und die 32-Stunden-Woche, mit Lohnausgleich, zur Entlastung und zur Sicherung von Arbeitsplätzen in der Transformation. Die Stahlindustrie kann sich das leisten. Die Tarifverhandlungen starten Mitte November. Ab Dezember sind Warnstreiks möglich. Am 13. November starten die Tarifverhandlungen in

Weiterlesen

Tarifabschluss Schlosserhandwerk – NRW 9,2 Prozent mehr Geld in zwei Stufen

Tarifabschluss Schlosserhandwerk - NRW 9,2 Prozent mehr Geld in zwei Stufen

Eine eindrucksvolle Warnstreikwelle brachte den Druchbruch. Über 2200 Beschäftigte in 27 Betrieben traten eine Woche lang in den Warnstreik. Die IG Metall Nordrhein-Westfalen und der Arbeitgeberverband Fachverband Metall haben gestern in Münster in der 3. Verhandlung der Tarifrunde für das Schlosserhandwerk in NRW ein Ergebnis erzielt. Demnach

Weiterlesen

Holz und Kunststoff: Tarifkommissionen fordern 8,5 Prozent

Holz und Kunststoff: Tarifkommissionen fordern 8,5 Prozent

8,5 Prozent mehr Geld und eine weitere soziale Komponente. Diese Tarifforderung haben die Tarifkommissionen für die Holz- und Kunststoff verarbeitende Industrie beschlossen. Ende Oktober entscheidet abschließend der Vorstand der IG Metall über die Forderungen. Sie wollen 8,5 Prozent mehr Geld und eine soziale Komponente, zum Beispiel in

Weiterlesen

Bildungsprogramm der IG Metall 2024 – Jetzt das passende Seminar finden

Bildungsprogramm der IG Metall 2024 - Jetzt das passende Seminar finden

Das neue Bildungsprogramm ist da – jetzt gleich reinschauen und für 2024 planen. Neben der Grundlagenbildung bieten wir viele Seminarformate und Themen, die praxisnah an die Herausforderungen im Betrieb anknüpfen. Ab dem 2. Oktober 2023 kannst du dich anmelden. Kompass für die Praxis – unter diesem Motto

Weiterlesen

Stahl-Tarifkommissionen fordern 8,5 Prozent und 32 Stunden

Stahl-Tarifkommissionen fordern 8,5 Prozent und 32 Stunden

8,5 Prozent mehr Geld. Eine Verkürzung der wöchentlichen Arbeitszeit auf 32 Stunden, bei vollem Entgeltausgleich. Sowie die Fortführung der Altersteilzeit. Diese Forderungen empfehlen die Tarifkommissionen in der Stahlindustrie Nordwest und Ost für die im November startenden Tarifverhandlungen. Nach der Tarifkommission der nordwestdeutschen Stahlindustrie gestern hat heute auch

Weiterlesen

IG Metall Bocholt: Rechtsschutzbericht 2022

IG Metall Bocholt: Rechtsschutzbericht 2022

Ob im Betrieb, während der Ausbildung oder des Studiums, bei Erwerbslosigkeit oder in der Rente – als Teil einer großen Gemeinschaft haben Metallerinnen und Metaller viele Vorteile. Speziell den gewerkschaftlichen Rechtsschutz. Der Rechtsschutz der IG Metall bietet allen Mitgliedern sachkundige Beratung und kostenlose Prozessvertretung. Durch die guten

Weiterlesen

Tarifrunde Holz und Kunststoff 2023/2024 – Kündigungen der Tarifverträge beschlossen

Tarifrunde Holz und Kunststoff 2023/2024 - Kündigungen der Tarifverträge beschlossen

Für die anstehende Tarifbewegung Holz und Kunststoff ist klar, dass die Lohn-, Gehalts- und Ausbildungsvergütungen gekündigt werden. Dies ist der Beschluss aller Tarifkommissionen. Noch stehen die Forderungen aus – die Debatte darüber geht jetzt in die heiße Phase. Die Tarifbewegung der Holz und Kunststoff verarbeitenden Industrie geht

Weiterlesen

Tarifrunde Eisen und Stahl 2023: Stahl-Beschäftigte wollen mehr Geld

Tarifrunde Eisen und Stahl 2023: Stahl-Beschäftigte wollen mehr Geld

Im November starten die Tarifverhandlungen in der Stahlindustrie Nordwest und Ost. Die Diskussion um Forderungen läuft. Die Beschäftigten wollen mehr Geld und kürzere Arbeitszeiten. Das zeigt eine Befragung. Anfang September beschließen die Tarifkommissionen ihre Forderungen. Derzeit diskutieren die IG Metall-Mitglieder in den Betrieben über ihre Forderung zur

Weiterlesen

5 % mehr Entgelt für Tischler im Nordwesten

5 % mehr Entgelt für Tischler im Nordwesten

Ab dem 01.08.23 erhalten die Beschäftigten des nordwestdeutschen Tischlerhandwerk eine Entgelterhöhung von 5%. Dadurch steigt das Eckentgelt für einen Facharbeiter auf 18,90 € pro Stunde oder auf 3166 € pro Monat. Auszubildende erhalten im ersten Ausbildungsjahr eine Erhöhung um 40 €, im zweiten Ausbildungsjahr um 60 € und im dritten Ausbildungsjahr um 90 €.

Weiterlesen

T-ZUG in der Metall- und Elektroindustrie – Jetzt gibt’s das Tarifliche Zusatzgeld (T-ZUG)

T-ZUG in der Metall- und Elektroindustrie – Jetzt gibt’s das Tarifliche Zusatzgeld (T-ZUG)

Mit der Juli-Abrechnung zahlen tarifgebundene Betriebe der Metall- und Elektroindustrie das Tarifliche Zusatzgeld (T-ZUG) aus – 27,5 Prozent vom Monatsentgelt. Optional können Beschäftigte mit Kindern, Pflegeaufgaben oder in Schichtarbeit auch freie Tage wählen. Das Tarifliche Zusatzgeld (T-ZUG) kommt: 27,5 Prozent Deines Monatsentgelts erhältst Du mit der Juli-Abrechnung obendrauf

Weiterlesen